Spiel 4: EHC Biel-Bienne vs HC Fribourg-Gottéron (4:3 n.V.)

Alles rund um den EHC Biel / Tout sur le HC Bienne
Benutzeravatar
TEE-Zug
Platin-User
Beiträge: 1022
Registriert: Sa Nov 24, 2012 11:28

Re: Spiel 4: EHC Biel-Bienne vs HC Fribourg-Gottéron

Beitrag von TEE-Zug » Di Sep 14, 2021 22:48

düpont hat geschrieben:
Di Sep 14, 2021 22:32
Wtf!! Wie geil ist denn das.
Hoffen wir mal die verletzten kommen schnell zurück.
Und ev. Glück im Unglück und Antti erkennt das Salinen nun mit Rajala spielen sollte.
Dann ergäbe sich eine geile H-Linie (Hofer-Haas-Hügli/Hischier)

kurt
Ehrenmitglied
Beiträge: 4328
Registriert: Mo Aug 29, 2005 20:35

Re: Spiel 4: EHC Biel-Bienne vs HC Fribourg-Gottéron (4:3 n.V.)

Beitrag von kurt » Di Sep 14, 2021 23:02

Moose et polet ? C'est bon les pleureuses ?

Merci bienne !!!!
Bild

Benutzeravatar
BordelO
Bronze-User
Beiträge: 525
Registriert: Mi Jul 23, 2014 19:12

Re: Spiel 4: EHC Biel-Bienne vs HC Fribourg-Gottéron (4:3 n.V.)

Beitrag von BordelO » Mi Sep 15, 2021 0:05

Ma parole, ça devient le scénario habituel. On y fout la gomme dans les 10 dernières minutes pour finalement s'imposer sur le fil. Hitchcock ne renierait pas ce genre de suspense à rebondissement.
C'est toujours lorsque l'on y croit plus que le miracle se produit soudainement. Bon on ne va pas se plaindre et c'est ce qui fait tout le charme du hockey.

Un peu moins agréable, sont les blessures de Mike et Gate, espérons que ce ne soit que de petites péripéties passagères. Concernant Lööv il nous a juste démontré toute son ardeur au travail, qu'il prend très à cœur, c'est le moins que l'on puisse dire. :wink:
WATER --- BASIC LIFE SUSTAINING RESOURCE --- SAVE IT

Partout c Bienne
Bronze-User
Beiträge: 555
Registriert: Mi Sep 25, 2013 14:34
Wohnort: Bordeleau (Vinelz)

Re: Spiel 4: EHC Biel-Bienne vs HC Fribourg-Gottéron (4:3 n.V.)

Beitrag von Partout c Bienne » Mi Sep 15, 2021 0:19

kurt hat geschrieben:
Di Sep 14, 2021 23:02
Moose et polet ? C'est bon les pleureuses ?

Merci bienne !!!!
Tu es taquin Kurt... Je croyais pas trop en 2 remontadas en 2 matchs... Mais ils l'ont fait!
Visiblement, ce Bienne aime bien se mettre en difficulté tout seul avant d'exploser...
Oui, tout n'est pas parfait, une bourde de JVP, les 2 premiers buts fribourgeois avec une défense à la ramasse... On tournicote moins que l'an passé mais on tournicote toujours trop... Et on joue pas encore assez direct mais ça s'améliore et on a déjà marqué quelques buts sales cette saison, chose qu'on était incapable de faire auparavant....

L’inquiétude du soir:
Haas et Künzle blessé...
Et Lööv qui va, à mon avis, prendre une suspension...

Mais...
Rajala a décidé de devenir passeur... 4 matchs, 8pts (7 assists)!
Yakovenko, 4 matchs, 5pts...
ET SALLINEN (discret selon l'expertise du commentateur romand de mysport...(un champion du monde celui-là (je crois que je vais l'inviter à un dîner de c...))), 4 matchs, 4 buts! Et il provoque 3 pénalités fribourgeoises...

Hofer très en forme... 2 buts... (déjà 5pts)
Bon retour de Hügli!
Excellent matchs des jeunes!
Schneeberger a fait le taf...
Un bon Rathgeb
JVP à 91.7% après 4 matchs
Haas se comporte en parfait capitaine

I'm happy

Benutzeravatar
Topscorer
Platin-User
Beiträge: 1834
Registriert: Do Sep 16, 2010 20:35
Wohnort: Lyss

Re: Spiel 4: EHC Biel-Bienne vs HC Fribourg-Gottéron (4:3 n.V.)

Beitrag von Topscorer » Mi Sep 15, 2021 5:44

Mir fehlen immernoch die Worte. Wir holen zwei Punkte in einem Spiel, in welchem nicht ein einziger verdient gewesen wäre. 50' Eishockey zum abgewöhnen. inkl. einem sachschwachen BP und einem inexistenten PP. 50' kein wirklicher Zugriff zum Spiel, 50' wurde Berra nie ernsthaft geprüft. Klar hatten wir je länger das Spiel dauerte mehr Spielanteile besonders im 2. Drittel, aber unsere Abschlüsse waren Alibichancen, ganz nach dem Motto hauptsache Puck Richtung Tor, auch wenn der Grossteil dann nicht mal bis zum Tor kam oder meterweit daneben ging. Mein Wunsch mit Lööv ging leider nur so halb in Erfüllung, weil es nicht Dido war, aber leider bestätigten sich auch meine Befürchtungen von vor dem Spiel. 5+ aus meiner Sicht ein kompletter Witz, da Gunderson schon direkt an der Bande und nicht einen Meter davon entfernt davon stand. Dazu kommt, dass er Lööv gesehen hat. Das Sahnehäubchen war für mich dann noch der Ausfall von Haas und Künzle, passte einfach bis zu diesem Zeitpunkt zum ganzen Spiel. Für mich war das Spiel nach 40' abgehakt.
Und plötzlich kam aus einer Halbchance das 1:3 und ab diesem Zeitpunkt stand eine komplett andere Mannschaft auf dem Feld. Man kämpfte wieder mit Vollgas, man ging in die Zweikämpfe an der Bande, holte Pucks zurück, die eigentlich schon weg waren und plötzlich funktionierte auch das PP wieder. Natürlich muss man auch sagen, dass Fribourg ab der 45' den Stecker gezogen hat und auf Puck raus spielte.
Ich ziehe meinen Hut vor dieser Moral und das man trotz 0:3 Rückstand nie aufgegeben hat. Allerdings hoffe ich, dass es trotzdem jedem einzelnen bewusst ist, dass das nicht so weitergehen kann. Wir haben jetzt zwei Spiele nacheinander gewonnen in denen wir knapp 10' Eishockey spielen mussten, um die Spiele zu wenden und zu gewinnen. Das wird nicht jedes mal klappen. Im Moment sind uns die Hockeygötter noch gut gesinnt, aber in 1-2 Monaten vielleicht nicht mehr. Noch haben die Jungs Saisonstartkredit von mir, aber auch nur noch 2-3 Spiele und dann muss Leistung kommen und zwar 60'. Bis jetzt habe ich noch kein Spiel gesehen, dass mich wirklich überzeugt hat. Hoffe dass ändert sich nächstens.
Alles in allem ein grosses Bravo Jungs, Gratulation zu diesem Riesensieg, aber ruht euch ja nicht zu lange darauf aus.

Benutzeravatar
Gambi
Silber-User
Beiträge: 613
Registriert: Sa Aug 20, 2005 0:20
Wohnort: NLA

Re: Spiel 4: EHC Biel-Bienne vs HC Fribourg-Gottéron

Beitrag von Gambi » Mi Sep 15, 2021 7:28

Topscorer hat geschrieben:
Di Sep 14, 2021 21:18
Lööv unter der Dusche, Haas ist ziemlich sicher verletzt aus dem Rennen und auch Cunti fehlt an allen Ecken. Ein Spiel von A-Z zum vergessen. Typisch gegen die Stinker. Unser PP ist heute alles andere als ein PP und wenn wir nicht mal bei 5vs3 oder 5vs4 etwas zustande bringen, kann man es bei 5vs5 auch gleich abhaken. Verdammte Scheisse kotzt mich das an!!!
:roll:
Ici c'est Bienne... Bienne c'est partout

Benutzeravatar
Pierot
Ehrenmitglied
Beiträge: 2822
Registriert: Sa Mär 29, 2008 10:55
Wohnort: Suphanburi Thailand

Re: Spiel 4: EHC Biel-Bienne vs HC Fribourg-Gottéron

Beitrag von Pierot » Mi Sep 15, 2021 7:30

Moose11 hat geschrieben:
Di Sep 14, 2021 21:07
Désolé mais c'est une fausse excuse, Fribourg n'est pas chanceux, c'est tout simplement qu'on a toujours rien appris de la saison dernière où on a perdu pratiquement tous les matchs de la même manière... on fait toujours la même erreur, ces putains de tirs en périphérie sans jamais masquer ou faire du trafic devant Berra... on pourrait jouer pendant des heures, on ne va jamais gagner, le comble de la stupidité c'est Hofer qui tourne sans arrêt autour du but fribourgeois avec à la conclusion , son petit backhand à la noix de coco, qui ne suprendra jamais Berra... on a le droit de perdre contre Fribourg, c'est une bonne équipe, le soucis n'est pas là, mais tactiquement on est stupide... Dubé doit bien rigoler...

L'expérience est la seule chose que les imbéciles comprennent... (exception pour notre équipe quand elle affronte Fribourg) :twisted: :twisted: :twisted:
Heureusement pour toi que le comble de la stupidité a inscrit 2 goals hier soir. :D
"je ne contourne pas l'adversaire, je lui passe dessus"
Gino Cavallini #44

Benutzeravatar
Pierot
Ehrenmitglied
Beiträge: 2822
Registriert: Sa Mär 29, 2008 10:55
Wohnort: Suphanburi Thailand

Re: Spiel 4: EHC Biel-Bienne vs HC Fribourg-Gottéron (4:3 n.V.)

Beitrag von Pierot » Mi Sep 15, 2021 7:33

kurt hat geschrieben:
Di Sep 14, 2021 23:02
Moose et polet ? C'est bon les pleureuses ?

Merci bienne !!!!
Mais alors plus 100000 incroyables à eux deux ils alimentent le mur des lamentations.....
"je ne contourne pas l'adversaire, je lui passe dessus"
Gino Cavallini #44

Benutzeravatar
TEE-Zug
Platin-User
Beiträge: 1022
Registriert: Sa Nov 24, 2012 11:28

Re: Spiel 4: EHC Biel-Bienne vs HC Fribourg-Gottéron

Beitrag von TEE-Zug » Mi Sep 15, 2021 8:09

TEE-Zug hat geschrieben:
So Sep 12, 2021 22:14
Zu Biel - Fribourg: jetzt MUSS einfach eine neue Zeitrechnung beginnen! Also, alles was bisher geschah auf Reset, und mit totalem Selbstvertrauen zum Sieg.
Wird entweder eine enge Kiste, oder dann mein erhoffter Befreiungsschlag in der Causa Gottéron. Vollgas, dann kommt das gut.
Et voila, nach dem 0:3 dachte ich dass es auch 2021/22 mit dem gewohnten Szenario gegen Chotzeron weitergeht. Egal wie wir spielen, die Stinker holen die Punkte. Konnte das Spiel arbeitsbedingt nicht verfolgen, nach dem 3:3 hatte ich aber eine kleine Privatparty auf meinem mobilen Arbeitsplatz, und nach dem nicht mehr für möglich gehaltenen Sieg weiss ich jetzt:
Die neue Zeitrechnung hat begonnen! Wir können Sie besiegen, auch und sogar unter widrigen Umständen!

Benutzeravatar
polet
Platin-User
Beiträge: 1852
Registriert: Mi Jul 13, 2011 16:18

Re: Spiel 4: EHC Biel-Bienne vs HC Fribourg-Gottéron (4:3 n.V.)

Beitrag von polet » Mi Sep 15, 2021 8:25

@kurt et pierot:pardon, on va vous laisser entre analystes en chef, c'est vrai que les 50 premières minutes étaient top, quelle idée déplacée que de critiquer - comme presque tous les forumeurs d'ailleurs-la tactique du PP et de constater que toni-jere harmonisent mieux que gates-toni. Santé pierot:lol:

Benutzeravatar
Topscorer
Platin-User
Beiträge: 1834
Registriert: Do Sep 16, 2010 20:35
Wohnort: Lyss

Re: Spiel 4: EHC Biel-Bienne vs HC Fribourg-Gottéron

Beitrag von Topscorer » Mi Sep 15, 2021 8:29

Gambi hat geschrieben:
Mi Sep 15, 2021 7:28
Topscorer hat geschrieben:
Di Sep 14, 2021 21:18
Lööv unter der Dusche, Haas ist ziemlich sicher verletzt aus dem Rennen und auch Cunti fehlt an allen Ecken. Ein Spiel von A-Z zum vergessen. Typisch gegen die Stinker. Unser PP ist heute alles andere als ein PP und wenn wir nicht mal bei 5vs3 oder 5vs4 etwas zustande bringen, kann man es bei 5vs5 auch gleich abhaken. Verdammte Scheisse kotzt mich das an!!!
:roll:
Wie ich geschrieben habe, nach 40' war das Spiel für mich abgehakt :wink:.

Fan68
Mitplauderer
Beiträge: 66
Registriert: Do Dez 01, 2011 8:50

Re: Spiel 4: EHC Biel-Bienne vs HC Fribourg-Gottéron (4:3 n.V.)

Beitrag von Fan68 » Mi Sep 15, 2021 9:13

Diese Mannschaft hat mehr als 4300 Zuschauer verdient.

Tous au match!!!

Benutzeravatar
Topscorer
Platin-User
Beiträge: 1834
Registriert: Do Sep 16, 2010 20:35
Wohnort: Lyss

Re: Spiel 4: EHC Biel-Bienne vs HC Fribourg-Gottéron (4:3 n.V.)

Beitrag von Topscorer » Mi Sep 15, 2021 9:21

Fan68 hat geschrieben:
Mi Sep 15, 2021 9:13
Diese Mannschaft hat mehr als 4300 Zuschauer verdient.

Tous au match!!!
Ganz genau!! Wobei ich sagen muss die Stimmung gestern war doch ordentlich für nur 4300 Zuschauer.

Benutzeravatar
Gambi
Silber-User
Beiträge: 613
Registriert: Sa Aug 20, 2005 0:20
Wohnort: NLA

Re: Spiel 4: EHC Biel-Bienne vs HC Fribourg-Gottéron

Beitrag von Gambi » Mi Sep 15, 2021 9:25

Topscorer hat geschrieben:
Mi Sep 15, 2021 8:29
Gambi hat geschrieben:
Mi Sep 15, 2021 7:28
Topscorer hat geschrieben:
Di Sep 14, 2021 21:18
Lööv unter der Dusche, Haas ist ziemlich sicher verletzt aus dem Rennen und auch Cunti fehlt an allen Ecken. Ein Spiel von A-Z zum vergessen. Typisch gegen die Stinker. Unser PP ist heute alles andere als ein PP und wenn wir nicht mal bei 5vs3 oder 5vs4 etwas zustande bringen, kann man es bei 5vs5 auch gleich abhaken. Verdammte Scheisse kotzt mich das an!!!
:roll:
Wie ich geschrieben habe, nach 40' war das Spiel für mich abgehakt :wink:.
Vielleicht hast du zuhause am TV ein anderes Spiel gesehen, als wir im Stadion :wink:
Ici c'est Bienne... Bienne c'est partout

Benutzeravatar
Topscorer
Platin-User
Beiträge: 1834
Registriert: Do Sep 16, 2010 20:35
Wohnort: Lyss

Re: Spiel 4: EHC Biel-Bienne vs HC Fribourg-Gottéron

Beitrag von Topscorer » Mi Sep 15, 2021 9:49

Gambi hat geschrieben:
Mi Sep 15, 2021 9:25
Topscorer hat geschrieben:
Mi Sep 15, 2021 8:29
Gambi hat geschrieben:
Mi Sep 15, 2021 7:28


:roll:
Wie ich geschrieben habe, nach 40' war das Spiel für mich abgehakt :wink:.
Vielleicht hast du zuhause am TV ein anderes Spiel gesehen, als wir im Stadion :wink:
Noch bin ich im Stadion, aber ab Oktober wird sich das ändern, also nein ich habe genau das gleiche Spiel gesehen wie du auch :wink:. Fandest du denn wir haben 40' eine gute Leistung gezeigt?

Antworten