NLA 2013/14

Alles über Eishockey im Allgemeinen / Tout sur sur le hockey sur glace en général
Antworten
Benutzeravatar
ritzsky
Ehrenmitglied
Beiträge: 3875
Registriert: Do Aug 11, 2005 18:30
Wohnort: Yverdon
Kontaktdaten:

Re: NLA 2013/14

Beitrag von ritzsky » Di Sep 30, 2014 13:46

BordelO hat geschrieben:Non mais oui ...
On verra ce soir...
-- Ici c'est Bienne ! --
J.-Ph. Ritz
Bild

TicTacToeBingo
Platin-User
Beiträge: 1683
Registriert: Di Aug 14, 2012 15:38
Wohnort: Bienne
Kontaktdaten:

Re: NLA 2013/14

Beitrag von TicTacToeBingo » Di Sep 30, 2014 14:45

Moi j'y crois pas au réveil du lionceau !! Ou en tous cas, je ne veux pas y croire !
"You miss 100% of the shots you don't take" Wayne Gretzky

Benutzeravatar
BordelO
Hockeygott
Beiträge: 467
Registriert: Mi Jul 23, 2014 19:12
Kontaktdaten:

Re: NLA 2013/14

Beitrag von BordelO » Di Sep 30, 2014 22:09

[quote

Mouais... Pas convaincu...[/quote]


Y a pas à dire, ils sont forts ces Loz ...

contre Gnèèève ... !!

Et pratique pour soigner le goal average ( 8 à 1 )
WATER --- BASIC LIFE SUSTAINING RESOURCE --- SAVE IT

kurt
Ehrenmitglied
Beiträge: 4302
Registriert: Mo Aug 29, 2005 20:35
Kontaktdaten:

Re: NLA 2013/14

Beitrag von kurt » Mi Okt 01, 2014 8:14

J'ai aussi regardé le match. Le LHC a un système défensif ça c'est clair, à la Ehlers quoi. Ils ont surtout Huet... leur système n'a rien d'extraordinaire et ils ne comptent pas vraiment de joueurs extraordinaires. Ils se battent... mais Huet sort tout... un peu comme Berra quand il jouait pour nous.

Mais si Huet devait se blesser... la 12ème place est pour eux, sans aucuns doutes. J'ai souvent lu des fans du LHC dirent que l'on a joué en surrégime pendant deux ans... je pense exactement la même chose d'eux. Leurs joueurs suisses sont un chouilla meilleurs que les notres. Mais il y a plus de jeunes joueurs talentueux chez nous avec gros potentiels. Par-contre leurs étrangers sont moins bons, à part Hytonen, les autres c'est très très bof. Je pense même à la limite que les trois vrais clubs romands (pour la TSR...) ont les moins bons quatuors d'importés.
Bild

Benutzeravatar
Hawks1926
Eishockey-Experte
Beiträge: 391
Registriert: Mo Jan 28, 2013 16:36
Kontaktdaten:

Re: NLA 2013/14

Beitrag von Hawks1926 » Mi Okt 01, 2014 14:28

HC Davos mit Verlust
Aus wirtschaftlicher Sicht erlitt der HC Davos im letzten Jahr einen Rückschlag. Die Bündnder schliessen die konsolidierte Jahresrechnung mit einem Defizit von 928'079.55 Franken ab. Das wirtschaftliche Überleben in der NLA verdankt der HCD dem Spengler Cup sowie den Gönnerorganisationen, allen voran dem Kristall Club, dessen Mitglieder Beiträge in der Gesamthöhe von 1'950'000 Franken beisteuerten.
WIR SIND GEKOMMEN UM ZU BLEIBEN - ICI C'EST BIENNE

Benutzeravatar
Rookie
Forum-Gott
Beiträge: 7199
Registriert: Do Aug 11, 2005 14:38
Wohnort: Scuphon
Kontaktdaten:

Re: NLA 2013/14

Beitrag von Rookie » Do Okt 16, 2014 13:53

Conz soll vor der Saison 13/14 mit zwölf..(!!!!) Kilo Übergewicht anmarschiert sein... Das erklärt doch einiges :D :D :D
Offense wins matches - Defense wins championships!

Benutzeravatar
Neez
Platin-User
Beiträge: 1107
Registriert: Mi Aug 10, 2005 18:19
Wohnort: Oldtown
Kontaktdaten:

Re: NLA 2013/14

Beitrag von Neez » Do Okt 16, 2014 23:52

Rookie hat geschrieben:Conz soll vor der Saison 13/14 mit zwölf..(!!!!) Kilo Übergewicht anmarschiert sein... Das erklärt doch einiges :D :D :D
12 Kilo auf 1m50? Nicht schlecht! :mrgreen:
http://www.bluewin.ch/de/index.php/501, ... et_id=3889
- - -
"Nein, dieser EHC Biel stinkt mir ein bisschen zu sehr nach Erfolg, um ihn im Rennen um die Playoffplätze einfach abzuschreiben."

Benutzeravatar
Braini
Ehrenmitglied
Beiträge: 3540
Registriert: Mi Aug 10, 2005 16:01
Wohnort: BNC
Kontaktdaten:

Re: NLA 2013/14

Beitrag von Braini » Fr Okt 17, 2014 8:09

Neez hat geschrieben:
Rookie hat geschrieben:Conz soll vor der Saison 13/14 mit zwölf..(!!!!) Kilo Übergewicht anmarschiert sein... Das erklärt doch einiges :D :D :D
12 Kilo auf 1m50? Nicht schlecht! :mrgreen:
wtf? der hat ja "normal" schon keinen hals... hat er noch aus seinen schultern herausgesehen? pfffff :lol:
you come in peace, but you go back in pieces!

Benutzeravatar
Rookie
Forum-Gott
Beiträge: 7199
Registriert: Do Aug 11, 2005 14:38
Wohnort: Scuphon
Kontaktdaten:

Re: NLA 2013/14

Beitrag von Rookie » Mo Okt 27, 2014 22:37

Die finanzielle Resultate von ein paar Clubs in der vergangenen Saison lassen aufhorchen:

Flyers - 6'000'000
Lions - 719'000
Zug - 122'000 (1,4 Mio für drei Ausländer...)
Davos - 928'000
Ambri - 1'700'000
usw.

Ich staune immer wieder, wie all diese Löcher trotz bereits vorhandenen Donatoren-Geldern immer wieder gestopft werden. Was passiert, wenn es wirtschaftlich einmal nicht mehr so rund läuft??? Autschn.... :roll:
Offense wins matches - Defense wins championships!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast