NLA 2015/2016

Alles über Eishockey im Allgemeinen / Tout sur sur le hockey sur glace en général
Benutzeravatar
Mike
Site Admin
Beiträge: 5956
Registriert: Mo Aug 08, 2005 22:54
Wohnort: Lyss
Kontaktdaten:

Re: NLA 2015/2016

Beitragvon Mike » So Mär 06, 2016 10:51

youngstar hat geschrieben:Wenn Sprunger nicht mehr Spielsperren als Maurer kassiert drehe ich durch.


djooe hat geschrieben:Il a fait quoi ?


BLICK hat geschrieben:Nach 33 Minuten liegt der Genfer Stürmer bewegungslos auf dem Eis. Sprunger, der 14 cm grösser ist, trifft den Genfer voll am Kopf. Rubin erleidet dabei einen dreifachen Jochbeinbruch, Saisonende, am Sonntag wird er operiert. Verrückt: Sprunger erhält nicht mal eine Strafe!


Die Szene mit Sprunger ab 03:15:

http://www.srf.ch/sport/eishockey/nla/dramatische-genfer-aufholjagd-belohnt
Bild
Benutzeravatar
Rookie
Forum-Gott
Beiträge: 6871
Registriert: Do Aug 11, 2005 14:38
Wohnort: Scuphon
Kontaktdaten:

Re: NLA 2015/2016

Beitragvon Rookie » So Mär 06, 2016 14:59

Schüschü wird mit 4-5 Spielen davonkommen. Leider sind hier die Reglemente viel zu wenig streng. Solche Checks, die der gefoulte NICHT kommen sehen kann, gehören bei Verletzungsfolge mit 8-12 Spielen bestraft. Mindestens. Bei Hirnerschütterungen sollten m.E. sogar 15-20 Spiele drinn liegen. Sonst hört das nie auf.
Dazu ist ein Check gegen den Kopf automatisch mit 5+ sowie 5 Spielen fix zu bestrafen. Alles andere wird die "Hirnerschütterungswelle" nicht stoppen. Und für die flexiblen Banden ist eine sofortige Umrüstung in ALLEN Stadien vorzuschreiben. Bedingung für die Lizenz ab 2017/18.
Offense wins matches - Defense wins championships!
Benutzeravatar
Heimwehbielerin
Ehrenmitglied
Beiträge: 2098
Registriert: Do Dez 11, 2008 19:42
Wohnort: leider viel zu weit weg
Kontaktdaten:

Re: NLA 2015/2016

Beitragvon Heimwehbielerin » So Mär 06, 2016 16:02

Schüschü wird keine grosse Strafe erhalten, da er ja keinen Schiri angegriffen hat :roll:
Benutzeravatar
djooe
Platin-User
Beiträge: 1751
Registriert: Do Feb 21, 2008 14:00
Wohnort: Orvin/BE
Kontaktdaten:

Re: NLA 2015/2016

Beitragvon djooe » So Mär 06, 2016 17:07

A part ça, Rufenacht est toujours un connard de première !
ICI c'est Bienne !!!!
Fier d'être un VRAI biennois. (et Orvinois aussi)
Benutzeravatar
Mattensträssler
Gold-User
Beiträge: 748
Registriert: Mo Nov 17, 2008 14:31
Wohnort: Mattenstrasse
Kontaktdaten:

Re: NLA 2015/2016

Beitragvon Mattensträssler » Mo Mär 07, 2016 13:09

Keine Sperre gegen Sprunger
Julien Sprunger kommt nach dem Foul gegen Daniel Rubin straffrei davon. Die Liga eröffnet kein Verfahren gegen den Freiburger Stürmer.

Der Check des Freiburger Captains und PostFinance-Topskorers Julien Sprunger sei nicht gegen den Kopf von Daniel Rubin gerichtet gewesen. Laut der Zeitung «La Liberté» wird gegen Sprunger daher kein Verfahren von der Liga eröffnet.

Sprunger hatte am Samstag im zweiten Playoff-Viertelfinal den Genfer Daniel Rubin auf offenem Eis mit einem Check am Kopf erwischt. Für den Stürmer des Qualifikations-Dritten dürfte die Saison nach der erlittenen Jochbein-Fraktur vorbei sein.

Servette gewann die zweite Partie der Best-of-7-Serie nach einem 0:3-Rückstand noch mit 4:3 nach Verlängerung und führt nun mit 2:0 Siegen.
Benutzeravatar
Heimwehbielerin
Ehrenmitglied
Beiträge: 2098
Registriert: Do Dez 11, 2008 19:42
Wohnort: leider viel zu weit weg
Kontaktdaten:

Re: NLA 2015/2016

Beitragvon Heimwehbielerin » Mo Mär 07, 2016 13:14

Mattensträssler hat geschrieben:
Keine Sperre gegen Sprunger
Julien Sprunger kommt nach dem Foul gegen Daniel Rubin straffrei davon. Die Liga eröffnet kein Verfahren gegen den Freiburger Stürmer.

Der Check des Freiburger Captains und PostFinance-Topskorers Julien Sprunger sei nicht gegen den Kopf von Daniel Rubin gerichtet gewesen. Laut der Zeitung «La Liberté» wird gegen Sprunger daher kein Verfahren von der Liga eröffnet.

Sprunger hatte am Samstag im zweiten Playoff-Viertelfinal den Genfer Daniel Rubin auf offenem Eis mit einem Check am Kopf erwischt. Für den Stürmer des Qualifikations-Dritten dürfte die Saison nach der erlittenen Jochbein-Fraktur vorbei sein.

Servette gewann die zweite Partie der Best-of-7-Serie nach einem 0:3-Rückstand noch mit 4:3 nach Verlängerung und führt nun mit 2:0 Siegen.


kann gegen diesen Entscheid noch Einspruch erhoben werden?
Benutzeravatar
Mike
Site Admin
Beiträge: 5956
Registriert: Mo Aug 08, 2005 22:54
Wohnort: Lyss
Kontaktdaten:

Re: NLA 2015/2016

Beitragvon Mike » Mo Mär 07, 2016 14:04

Mattensträssler hat geschrieben:
Keine Sperre gegen Sprunger
Julien Sprunger kommt nach dem Foul gegen Daniel Rubin straffrei davon. Die Liga eröffnet kein Verfahren gegen den Freiburger Stürmer.

Der Check des Freiburger Captains und PostFinance-Topskorers Julien Sprunger sei nicht gegen den Kopf von Daniel Rubin gerichtet gewesen. Laut der Zeitung «La Liberté» wird gegen Sprunger daher kein Verfahren von der Liga eröffnet.

Sprunger hatte am Samstag im zweiten Playoff-Viertelfinal den Genfer Daniel Rubin auf offenem Eis mit einem Check am Kopf erwischt. Für den Stürmer des Qualifikations-Dritten dürfte die Saison nach der erlittenen Jochbein-Fraktur vorbei sein.

Servette gewann die zweite Partie der Best-of-7-Serie nach einem 0:3-Rückstand noch mit 4:3 nach Verlängerung und führt nun mit 2:0 Siegen.

Es wird immer lächerlicher und die Vetterliwirtschaft immer offensichtlicher.

Heimwehbielerin hat geschrieben:kann gegen diesen Entscheid noch Einspruch erhoben werden?

Ich denke, Mc Sorley wird sich da schon etwas einfallen lassen.
Bild
Patachon
Bronze-User
Beiträge: 551
Registriert: Di Jul 29, 2014 9:05
Wohnort: 6 Km Luftlinie vom Eisstadion
Kontaktdaten:

Re: NLA 2015/2016

Beitragvon Patachon » Mo Mär 07, 2016 14:22

Männer regeln das auf dem Eis.....
"Man vergibt 100 % der Schüsse, die man nie macht" - Wayne Gretzky
Benutzeravatar
Rookie
Forum-Gott
Beiträge: 6871
Registriert: Do Aug 11, 2005 14:38
Wohnort: Scuphon
Kontaktdaten:

Re: NLA 2015/2016

Beitragvon Rookie » Mo Mär 07, 2016 15:02

Patachon hat geschrieben:Männer regeln das auf dem Eis.....


Ich gehe davon aus, dass Schüschü morgen sein letztes Spiel diese Saison machen wird.....
Offense wins matches - Defense wins championships!
Benutzeravatar
Mike
Site Admin
Beiträge: 5956
Registriert: Mo Aug 08, 2005 22:54
Wohnort: Lyss
Kontaktdaten:

Re: NLA 2015/2016

Beitragvon Mike » Mo Mär 07, 2016 15:04

Patachon hat geschrieben:Männer regeln das auf dem Eis.....


Rookie hat geschrieben:Ich gehe davon aus, dass Schüschü morgen sein letztes Spiel diese Saison machen wird.....


Vielleicht ist er ja auch krank die nächsten paar Tage? Grippe zum Beispiel.
Bild
TicTacToeBingo
Platin-User
Beiträge: 1665
Registriert: Di Aug 14, 2012 15:38
Wohnort: Bienne
Kontaktdaten:

Re: NLA 2015/2016

Beitragvon TicTacToeBingo » Mo Mär 07, 2016 15:20

PH hat geschrieben:"Daniel Rubin est en possession du puck et peut donc être chargé. L’énergie principale de la charge est portée directement au corps et non à la tête. Julien Sprunger ne se cambre pas et ne bondit pas; son bras et son épaule restent près du corps. Sprunger ne patine pas activement. Au moment d’effectuer la charge, il est en train de glisser et n’appuie pas la charge de manière particulièrement intense. Toutefois, il apparaît que la tête de Rubin heurte violement la glace suite à la charge. (Il n’est en outre pas possible d’établir avec certitude le moment exact où Rubin se blesse.) Pour ces raisons, l’action n’entraîne pas d’acte d’accusation et aucune procédure n’est ouverte." (Swiss Ice Hockey; 07.03.2016)


Pas possible d'établir quand il se blesse ? C'est pourtant simple, il est blessé à la pommette gauche (soit le côté où il y a impact avec Schüschü) et il frappe la glace avec le côté droit.

Cette ligue me surprendra toujours...
"You miss 100% of the shots you don't take" Wayne Gretzky
Benutzeravatar
Heimwehbielerin
Ehrenmitglied
Beiträge: 2098
Registriert: Do Dez 11, 2008 19:42
Wohnort: leider viel zu weit weg
Kontaktdaten:

Re: NLA 2015/2016

Beitragvon Heimwehbielerin » Mo Mär 07, 2016 15:42

Mike hat geschrieben:
Patachon hat geschrieben:Männer regeln das auf dem Eis.....


Rookie hat geschrieben:Ich gehe davon aus, dass Schüschü morgen sein letztes Spiel diese Saison machen wird.....


Vielleicht ist er ja auch krank die nächsten paar Tage? Grippe zum Beispiel.


oder Rückenschmerzen... (naja, Schwindel wäre ehrlicher...)
Benutzeravatar
Braini
Ehrenmitglied
Beiträge: 3516
Registriert: Mi Aug 10, 2005 16:01
Wohnort: BNC
Kontaktdaten:

Re: NLA 2015/2016

Beitragvon Braini » Mo Mär 07, 2016 16:26

Liga hat geschrieben:Der Check geht mit seiner Hauptenergie direkt gegen den Körper und nicht zum Kopf.


Ah ja. Komisch erlitt Rubin eine dreifache (!!!) Jochbein-Fraktur!
Tja, somit muss halt nun die Selbstjustiz für Gerechtigkeit sorgen. Wünsche Rubin alles Gute und Sprunger viel Spass im morgigen Spiel. Der wird garantiert hässlich auf die Fresse bekommen!
you come in peace, but you go back in pieces!
Patachon
Bronze-User
Beiträge: 551
Registriert: Di Jul 29, 2014 9:05
Wohnort: 6 Km Luftlinie vom Eisstadion
Kontaktdaten:

Re: NLA 2015/2016

Beitragvon Patachon » Mo Mär 07, 2016 16:28

Rookie hat geschrieben:
Patachon hat geschrieben:Männer regeln das auf dem Eis.....


Ich gehe davon aus, dass Schüschü morgen sein letztes Spiel diese Saison machen wird.....


abgesehen davon dass Schüchu eh nur noch 2 Spiele haben würde dieses Jahr...ja...es wird sein letztes sein...
"Man vergibt 100 % der Schüsse, die man nie macht" - Wayne Gretzky
fangio
Platin-User
Beiträge: 1367
Registriert: Do Nov 17, 2011 17:19
Wohnort: Boudry
Kontaktdaten:

Re: NLA 2015/2016

Beitragvon fangio » Mo Mär 07, 2016 18:16

Une danseuse qui ne supporte pas le vrai combat, et qui donne des coups de pute quand lui n'encourt aucun risque...
Un vrai lâche, une danseuse, une lopette, une gonzesse, (désolé pour vous mesdames..:-)), une tarlouze quoi!
Peut-être bien que demain il sera malade...ou alors il portera une grille!!

Quant à la décision de la ligue enfin du mec là,...no comment!!

Zurück zu „Eishockey“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast