Saison 22 / 23

Alles rund um den EHC Biel / Tout sur le HC Bienne
Antworten
h-okay
Platin-User
Beiträge: 1274
Registriert: 19. Sep 2012, 13:00

Re: Saison 22 / 23

Beitrag: # 214655Beitrag h-okay »

Mit Sponsoren, deren "Firmenlogo"-Farbe(n) nicht wirklich zu denen auf dem Trikot passen, wird es schwer ein wirklich schönes Dress zu kreieren..
Und die Hoffnung, dass sich Landi oder andere farblich unpassende Sponsoren dem Erscheinungsbild unseres Dress' anpassen könnten, hab ich längst aufgegeben. Ich denke, dass auch der Club selbst keine Vorschläge diesbezüglich gegenüber den Sponsoren gemacht hat, oder zumindest mal das Gespräch gesucht haben.
Generiert der Sponsor mehr Umsatz als das Team welches er unterstützt, liegt farbliche Anpassung wohl nicht in "Reichweite der Verhandlungsmöglichkeiten" des Clubs.

Ein weisses Auswärts Trikot würde auch mir besser gefallen als das letztjährige!
Und irgendwie sind mir die gekreuzten Beile im Logo auf dem Heimdress optisch zu wenig dominant. Das bereits rote Logo "versinkt" fast ein bisschen im restlichen Rot des Frintbereichs. Von mir aus dürfte man auch dem Heimtrikot ein bisschen Weiss zufügen. Ist aber alles Geschmacksache.
Ich vermute mal, dass wir mit den gleichen Leibchen auftreten werden wie letzte Saison. Und falls es Änderungen geben wird, so werden diese wohl nicht sofort ins Auge stechen.
Es sei denn, man "montiert" den Schriftzug eines"Hauptsponsors" riesengross dort, wo eigentlich der Spielername stehen sollte, und platziert dann den Namen gleich darunter..hässlich!..und auf der Rückseite des neuen Zsc-Trikots zu bewundern😭
Ich bin bereits froh, wenn wir nicht wie "Kanarienvögel" aussehen würden bei all den (neuen) Sponsoren Farben. Abgerundet mit dem Landigrün😅
Hauptsache die Jungs spielen keinen "Vogelmist"! Dann können sie von mir aus auch mit dem "hässlichsten Dress" der Liga den Kübel holen.
Das wären dann drei Kübel in einer Saison. Da wir den Dolomiten- und Bernercup in der Vorbereitung ja sowieso gewinnen werden😎😎😎
Benutzeravatar
TEE-Zug
Platin-User
Beiträge: 1194
Registriert: 24. Nov 2012, 11:28

Re: Saison 22 / 23

Beitrag: # 214656Beitrag TEE-Zug »

dr Resu vo Mett hat geschrieben: 10. Aug 2022, 10:32 Weiss jemand warum die Partie Biel - Bern vom 10. Januar 2023 auf den 23. Dezember 2022 verschoben wurde?
Damit mir der EHCB einen Sieg über den SCB zum Geburtstag schenkt. Oder gibt es noch einen wichtigeren Grund ? :D
Benutzeravatar
Gingras
Eishockey-Experte
Beiträge: 373
Registriert: 27. Mai 2015, 10:41

Re: Saison 22 / 23

Beitrag: # 214657Beitrag Gingras »

dr Resu vo Mett hat geschrieben: 10. Aug 2022, 10:32 Weiss jemand warum die Partie Biel - Bern vom 10. Januar 2023 auf den 23. Dezember 2022 verschoben wurde?
Vermute jetzt mal ganz spontan:
-Weihnachtsferien
-Garantiert volle Hütte
-Mehr Bier/Gastro-Umsatz...

...kurz wohl ein rein wirtschaftlicher Entscheid :wink:
Benutzeravatar
BordelO
Silber-User
Beiträge: 609
Registriert: 23. Jul 2014, 19:12

Re: Saison 22 / 23

Beitrag: # 214668Beitrag BordelO »

TEE-Zug hat geschrieben: 10. Aug 2022, 16:15
dr Resu vo Mett hat geschrieben: 10. Aug 2022, 10:32 Weiss jemand warum die Partie Biel - Bern vom 10. Januar 2023 auf den 23. Dezember 2022 verschoben wurde?
Damit mir der EHCB einen Sieg über den SCB zum Geburtstag schenkt. Oder gibt es noch einen wichtigeren Grund ? :D
+ 1 :D
WATER --- BASIC LIFE SUSTAINING RESOURCE --- SAVE IT
Benutzeravatar
Topscorer
Ehrenmitglied
Beiträge: 2735
Registriert: 16. Sep 2010, 20:35
Wohnort: Lyss

Re: Saison 22 / 23

Beitrag: # 214669Beitrag Topscorer »

https://twitter.com/ehcb_official/statu ... Yg45Hmvb8A

Nun ist die Katze aus dem Sack. Unser Trikot ist rot. Einfach rot. Mit Logo, Sponsoren und einem gelben Mikrostreifen auf dem Ärmel. Langweilig.
"Es gilt jedes einzelne Qualifikationsspiel so ernst zu nehmen, als wäre es das letzte einer Playoff-Serie, um eine bessere Ausgangslage für die entscheidende Phase zu schaffen." - Daniel Villard
Benutzeravatar
djooe
Ehrenmitglied
Beiträge: 2130
Registriert: 21. Feb 2008, 14:00
Wohnort: Orvin/BE

Re: Saison 22 / 23

Beitrag: # 214670Beitrag djooe »

EL_Loco-BNC hat geschrieben: 8. Aug 2022, 20:45 Schon irgend welche news zuden trikots?
En vente au shop..... Mais rien de nouveau. J aimais mieux les anciens avec les haches géantes en plus foncé.
ICI c'est Bienne !!!!
Fier d'être un VRAI biennois. (et Orvinois aussi)
h-okay
Platin-User
Beiträge: 1274
Registriert: 19. Sep 2012, 13:00

Re: Saison 22 / 23

Beitrag: # 214671Beitrag h-okay »

Sponsoren wie Opel, Bielertagblatt, Canal 3, Quickline, Winox, um ein paar zu erwähnen, fügten sich halt wegen der passenden Farbe fast nahtlos ins Gesamtbild des Trikots ein. Egal wie gross man unser Logo und die gekreuzten Beile machen würde, mit Landi haben wir nun mal (farblich!!!) einen unpassenden Sponsor zu unseren rot/gelben Leibchen.
h-okay
Platin-User
Beiträge: 1274
Registriert: 19. Sep 2012, 13:00

Re: Saison 22 / 23

Beitrag: # 214672Beitrag h-okay »

So, morgen startet für unser Team die offizielle Testspielphase. Bin gespannt wie man in dieser ersten Partie gegen die Eisbären Berlin auftreten wird. Der deutsche Meister ist als Gegner im ersten Vorbereitungsspiel ein starker Gradmesser. Mit Regin, Clark, Boychuk und Markkanen auch ein paar Spieler mit NL- Vergangenheit.
Aber auf sportlicher Ebene sollten wir schon dagegenhalten können. Und will man den Cup verteidigen, dann gibt es in diesem Spiel eh nur eines, siegen!
Kommt Säteri am Dolomitencup auf die gleiche Fangquote wie JVP letztes Jahr, dann gehört dieser Alpenkübel nach der zweiten Teilnahme zum zweitenmal uns! Ich hoffe das Team ist bereits motiviert genug, um dieses Ziel mit Vollgas- Hockey und einem überragenden Torhüter zu erreichen.
Denn mindestens eines von beiden wird es gegen die Berliner brauchen, um zu gewinnen. Richtig gute Stürmer treffen nicht selten bereits in der Vorbereitung des öfteren mal ins Schwarze, um dann bei Saisonbeginn auch damit weiterzufahren. Ich hoffe unser Neuzug Olofsson macht da keine Ausnahme.
Verletzte sind mir ausser JVP nicht bekannt. Es müssten also kurzfristig noch ein paar Spieler krank ausfallen, damit man nicht in Bestbesetzung antreten könnte.
Benutzeravatar
NYBieler
Forensüchtiger
Beiträge: 226
Registriert: 28. Aug 2012, 00:09

Re: Saison 22 / 23

Beitrag: # 214673Beitrag NYBieler »

h-okay hat geschrieben: 12. Aug 2022, 13:59 Sponsoren wie Opel, Bielertagblatt, Canal 3, Quickline, Winox, um ein paar zu erwähnen, fügten sich halt wegen der passenden Farbe fast nahtlos ins Gesamtbild des Trikots ein. Egal wie gross man unser Logo und die gekreuzten Beile machen würde, mit Landi haben wir nun mal (farblich!!!) einen unpassenden Sponsor zu unseren rot/gelben Leibchen.
Guter Punkt, jedoch könnte Landi sich bereit erklären, in unseren Farben das Logo zu präsentieren (wie glaub ich bei Davos oder Lausanne für alle Sponsoren es der Fall ist)! wir sind wirklich Werbesäulen auf Kufen!!
EHCB, probably the best icehockey team in the world!
h-okay
Platin-User
Beiträge: 1274
Registriert: 19. Sep 2012, 13:00

Re: Saison 22 / 23

Beitrag: # 214679Beitrag h-okay »

NYBieler hat geschrieben: 12. Aug 2022, 18:13
h-okay hat geschrieben: 12. Aug 2022, 13:59 Sponsoren wie Opel, Bielertagblatt, Canal 3, Quickline, Winox, um ein paar zu erwähnen, fügten sich halt wegen der passenden Farbe fast nahtlos ins Gesamtbild des Trikots ein. Egal wie gross man unser Logo und die gekreuzten Beile machen würde, mit Landi haben wir nun mal (farblich!!!) einen unpassenden Sponsor zu unseren rot/gelben Leibchen.
Guter Punkt, jedoch könnte Landi sich bereit erklären, in unseren Farben das Logo zu präsentieren (wie glaub ich bei Davos oder Lausanne für alle Sponsoren es der Fall ist)! wir sind wirklich Werbesäulen auf Kufen!!
Ich gehe davon aus, dass unser Club bei Landi nie nachgefragt hat, ob eine farbliche Anpassung möglich und machbar wäre..

Weisse Beile auf dem Heimdress wären schöner aus meiner Sicht. Aber dann würde Rot aus dem Logo verschwinden, was wiederum die Marketing-Abteilung in Alarmbereitschaft versetzen würde, da man doch nach langem (selbstverschuldetem!) Zank offiziell ROT/Gelb als Logofarbe erwähnte. Nicht nur bei Ambri gibt es zwischen Clubogo- und Trikotfarbe keine "visuellen Stolpersteine" oder Uneinigkeit. Bei uns scheint es da doch verschiedene Meinungen zu geben. Auch wenn es von den Hauptsponsoren auf dem Trikot (viel) Geld gibt finde ich, dass das Clublogo optisch mindest so ins Auge stechen sollte. Aber eben. Entweder ist es für unsere Clubleitung nicht relevant, oder man gerät bei weiteren Diskussionen über dieses Thema in "Schockstarre"😅
Benutzeravatar
djooe
Ehrenmitglied
Beiträge: 2130
Registriert: 21. Feb 2008, 14:00
Wohnort: Orvin/BE

Re: Saison 22 / 23

Beitrag: # 214680Beitrag djooe »

Le logo de Landi a déjà été adapté et le vert dégueu réduit..... Entre les premiers maillots avec Landi et les derniers, c'est déjà mieux.
Jamais une entreprise ne changera son apparence juste pour le plaisir de quelques fans.
ICI c'est Bienne !!!!
Fier d'être un VRAI biennois. (et Orvinois aussi)
Benutzeravatar
dr Resu vo Mett
Platin-User
Beiträge: 1209
Registriert: 21. Aug 2013, 12:52

Re: Saison 22 / 23

Beitrag: # 214697Beitrag dr Resu vo Mett »

Nun ist auf der Homepage des EHC der Ticketvorverkauf für die kommende Saison eröffnet worden. Und wenn man sich ein Ticketaussuchen möchte, hat man nur noch die Auswahl von gefühlten 200 Stück, ohne Stehplatz Heim und Gast gerechnet, also nur Sitzplätze sind berücksichtigt.
Kann man demnach davon ausgehen, dass eine grooosse Anzahl "Saison"-Abis verkauft worden sind und wir demnach bei jedem Spiel so zu sagen Volle - Hütte haben?
Oder verstehe ich hier etwas falsch und nicht alle Tickets werden über diesen Vorverkauf angeboten?
h-okay
Platin-User
Beiträge: 1274
Registriert: 19. Sep 2012, 13:00

Re: Saison 22 / 23

Beitrag: # 214701Beitrag h-okay »

dr Resu vo Mett hat geschrieben: 15. Aug 2022, 13:22 Nun ist auf der Homepage des EHC der Ticketvorverkauf für die kommende Saison eröffnet worden. Und wenn man sich ein Ticketaussuchen möchte, hat man nur noch die Auswahl von gefühlten 200 Stück, ohne Stehplatz Heim und Gast gerechnet, also nur Sitzplätze sind berücksichtigt.
Kann man demnach davon ausgehen, dass eine grooosse Anzahl "Saison"-Abis verkauft worden sind und wir demnach bei jedem Spiel so zu sagen Volle - Hütte haben?
Oder verstehe ich hier etwas falsch und nicht alle Tickets werden über diesen Vorverkauf angeboten?
Gut so! Dann sind wir vielleicht bereits auf gutem Weg, die leicht rückgängingen Zuschauerzahlen der letzen Saison nach oben zu korrigieren.
Jedes verkaufte Abo plus verkaufte Einzeleintritte werden zusammen als offizielle Zuschauerzahl gelten. Was nicht bedeutet, dass jeder bezahlte Platz auch bei jedem Heimspiel belegt sein wird. Aber so wie es nach deinem post aussieht, sind das doch erfreuliche Zahlen und lassen darauf hoffen, dass die Tissot-Arena des öfteren voll und ein paar mal ausverkauft sein wird.
Benutzeravatar
#05
Platin-User
Beiträge: 942
Registriert: 20. Sep 2013, 18:13

Re: Saison 22 / 23

Beitrag: # 214702Beitrag #05 »

h-okay hat geschrieben: 12. Aug 2022, 13:59 Sponsoren wie Opel, Bielertagblatt, Canal 3, Quickline, Winox, um ein paar zu erwähnen, fügten sich halt wegen der passenden Farbe fast nahtlos ins Gesamtbild des Trikots ein. Egal wie gross man unser Logo und die gekreuzten Beile machen würde, mit Landi haben wir nun mal (farblich!!!) einen unpassenden Sponsor zu unseren rot/gelben Leibchen.
Schon bitter zu sehen das uns Rappi sowohl beim Trikot (Sponsoren sind bis auf Burgenstein alle in weisser Schrift) wie auch bei der Mannschaftspräsentation vormacht wie es geht.
https://sport.ch/sc-rapperswil-jona-lak ... nd-coaches
Bei solchen Sachen ist unser Club irgendwie in der NLB hängen geblieben. Das Marketing scheint rein auf Donatoren und Sponsoren ausgerichtet zu sein. Der kleine Füdlibürger Fan - das merkt man immer wieder - in der Priorität irgendwo sehr weit hinten zu finden. Das sieht man auch im Merchandise Bereich. Da wäre so viel mehr möglich. Richtig professionell aufgegleist ist das eine regelrechte Gelddruckmaschine. Schade!
PS: Lieber Daniel Villard, könntest du oder dein Marketingleiter bitte mal mit der Landi sprechen. Das hässliche Logo ruiniert das Trikot! Danke.
Benutzeravatar
Topscorer
Ehrenmitglied
Beiträge: 2735
Registriert: 16. Sep 2010, 20:35
Wohnort: Lyss

Re: Saison 22 / 23

Beitrag: # 214703Beitrag Topscorer »

#05 hat geschrieben: 15. Aug 2022, 21:35
h-okay hat geschrieben: 12. Aug 2022, 13:59 Sponsoren wie Opel, Bielertagblatt, Canal 3, Quickline, Winox, um ein paar zu erwähnen, fügten sich halt wegen der passenden Farbe fast nahtlos ins Gesamtbild des Trikots ein. Egal wie gross man unser Logo und die gekreuzten Beile machen würde, mit Landi haben wir nun mal (farblich!!!) einen unpassenden Sponsor zu unseren rot/gelben Leibchen.
Schon bitter zu sehen das uns Rappi sowohl beim Trikot (Sponsoren sind bis auf Burgenstein alle in weisser Schrift) wie auch bei der Mannschaftspräsentation vormacht wie es geht.
https://sport.ch/sc-rapperswil-jona-lak ... nd-coaches
Bei solchen Sachen ist unser Club irgendwie in der NLB hängen geblieben. Das Marketing scheint rein auf Donatoren und Sponsoren ausgerichtet zu sein. Der kleine Füdlibürger Fan - das merkt man immer wieder - in der Priorität irgendwo sehr weit hinten zu finden. Das sieht man auch im Merchandise Bereich. Da wäre so viel mehr möglich. Richtig professionell aufgegleist ist das eine regelrechte Gelddruckmaschine. Schade!
PS: Lieber Daniel Villard, könntest du oder dein Marketingleiter bitte mal mit der Landi sprechen. Das hässliche Logo ruiniert das Trikot! Danke.
Tja das ist schon seit Jahren eine Baustelle und wird auch die nächsten X Jahre eine Baustelle bleiben. Man holt lieber Sponsoren wie wefox, die mittlerweile Sportclubs aus halb Europa sponsern u.a. YB oder Union Berlin anstatt das was man direkt vor der Nase hat zu verbessern und auszubauen.
Wo unsere Marketingabteilung ihre Ausbildung gemacht hat, frage ich mich jede Saison wieder aufs neue. Naja anders als damit leben können wir nicht, weil Verbesserungs-/Änderungsvorschläge werden vom Klub zur Kenntnis genommen und mehr nicht.
"Es gilt jedes einzelne Qualifikationsspiel so ernst zu nehmen, als wäre es das letzte einer Playoff-Serie, um eine bessere Ausgangslage für die entscheidende Phase zu schaffen." - Daniel Villard
Antworten