Kader 18/19

Alles rund um den EHC Biel / Tout sur le HC Bienne
Benutzeravatar
100%Bieler
Forum-Gott
Beiträge: 6780
Registriert: Do Jan 05, 2006 13:17
Kontaktdaten:

Kader 18/19

Beitragvon 100%Bieler » Mo Aug 28, 2017 16:22

Damit wir das auch noch im richtigen Thread haben:

Schmutz und Pedretti verlängern beide um ein Jahr!

Kader 18/19:

Hiller

Fey, Suleski, Kreis, Maurer, Hächler, Forster, Dufner

Tschantré, Schmutz, Pedretti, Rajala, Earl, Lüthi, Fuchs, Diem, Nussbaumer (?)

Noch offen:

Paupe, Baud

Jecker, Lüthi, Steiner

Joggi, Micflikier, Neuenschwander, Pouliot, Sutter, Wetzel

Jetzt haben für mich Neuenschwander und Nicholas Steiner Priorität. Den Rest kann man später immer noch abklären.
Zuletzt geändert von 100%Bieler am Mo Aug 28, 2017 16:25, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Sauhund
Ehrenmitglied
Beiträge: 4414
Registriert: Di Aug 09, 2005 14:58
Wohnort: Tribune Sud
Kontaktdaten:

Re: Kader 18/19

Beitragvon Sauhund » Mo Aug 28, 2017 16:22

Sehr, sehr geil!
Rot und Gäub und süsch gar nüt!
Benutzeravatar
Matt
Platin-User
Beiträge: 1470
Registriert: Di Sep 06, 2005 12:28
Kontaktdaten:

Re: Kader 18/19

Beitragvon Matt » Mo Aug 28, 2017 16:27

Kader 19/20
---
Torhüter
#1 Jonas Hiller ( --> 2019)
#41 Elien Paupe ( --> 2020)

Verteidiger

#27 Dominik Egli (--> 2020)
#22 Rajan Sataric (--> 2020)
#4 Kevin Fey ( --> 2020)
#13 Anssi Salmela (--> 2019)
#29 Beat Forster (--> 2019)
#44 Samuel Kreis ( --> 2019)
#83 Mauro Dufner ( --> 2019)
#47 Marco Maurer ( --> 2019)
#81 Kristian Sulesky ( --> 2019)
#90 Janis Moser (--> ?)

Stürmer
#96 Damian Brunner (--> 2020)
#9 Damien Riat (--> 2020)
#61 Michael Hügli (--> 2020)
#73 Mike Künzle (--> 2020)
#40 Jan Neuenschwander (--> 2020)
#18 Ramon Tanner (--> 2019)
#89 Dominik Diem (--> 2019)
#10 Robbie Earl ( --> 2019)
#21 Jason Fuchs ( --> 2019)
#8 Fabian Lüthi (--> 2019)
#25 Toni Rajala ( --> 2019)
#12 Mathieu Tschantré ( --> 2019)
#87 Marco Pedretti ( --> 2019)
#71 Julian Schmutz ( --> 2019)
#78 Pouliot (--> 2019)
Zuletzt geändert von Matt am Di Okt 16, 2018 13:56, insgesamt 43-mal geändert.
üse
Platin-User
Beiträge: 1753
Registriert: Fr Sep 15, 2006 10:24
Kontaktdaten:

Re: Kader 18/19

Beitragvon üse » Mo Aug 28, 2017 16:50

Das finde ich jetzt richtig geil, dass dies beiden jetzt schon verlängert haben und Farbe bekennen.

Vor allem bei Schmutz denke ich, dass die halbe Liga hinter ihm her war.
Was man einfach bedenken muss, ist das solche Verlängerungen auch mit einer Lohnherhöhung verbunden ist. Daher ist es wichtig, dass zukünftige Schmutz`s aus dem eigenen Nachwuchs kommen.
Gizmo

Re: Kader 18/19

Beitragvon Gizmo » Mo Aug 28, 2017 17:16

Oh les belles nouvelles! Merci Julian et Marco, nos deux meilleurs attaquants Suisses qui prolongent c'est merveilleux.

Pour la première fois depuis 9 ans, on ne perdra plus nos leaders la saison prochainw, quoiqu'il arrive.

On a le temps, mais pour moi les prochains doivent être Steiner et Neuenschwander. Le reste peut attendre
Benutzeravatar
Pierot
Ehrenmitglied
Beiträge: 2604
Registriert: Sa Mär 29, 2008 10:55
Wohnort: Suphanburi Thailand
Kontaktdaten:

Re: Kader 18/19

Beitragvon Pierot » Di Aug 29, 2017 2:12

Magnifique nouvelle que le prolongement de ces 2 joueurs. Merci a eux de continuer sous nos couleurs et merci à Stoney pour son super boulot!
"je ne contourne pas l'adversaire, je lui passe dessus"
Gino Cavallini #44
Benutzeravatar
TEE-Zug
Platin-User
Beiträge: 823
Registriert: Sa Nov 24, 2012 11:28
Kontaktdaten:

Re: Kader 18/19

Beitragvon TEE-Zug » Di Aug 29, 2017 7:59

Danke für die Auflistung Matt. Wie schon andernorts richtig gesagt hat nun Neuenschwander Priorität. Steiner darf von mir aus ruhig auch bleiben, ich liebe seinen Kampfgeist. Nun hat Biel im nächsten Frühling bei der Kaderplanung die Chance einen Schritt nach vorne zu machen, weil die wichtigsten Spieler weiterhin unter Vertrag sind und nicht abspringen werden. Und wer weiss, vielleicht wird ja ein Patrick von Gunten, Noah Schneeberger oder dergleichen zum Thema? Mit diesen tollen News freut man sich gleich doppelt auf die neue Saison. Danke Julian, Marco und Stoney!
kurt
Ehrenmitglied
Beiträge: 4295
Registriert: Mo Aug 29, 2005 20:35
Kontaktdaten:

Re: Kader 18/19

Beitragvon kurt » Di Aug 29, 2017 8:11

PVG il peut rester ou il est pour moi... il a toujours préféré rester à Kloten alors qu'il y reste !! En plus il est toujours blessé donc pour moi pas un renfort.
Bild
Gizmo

Re: Kader 18/19

Beitragvon Gizmo » Di Aug 29, 2017 8:19

kurt hat geschrieben:PVG il peut rester ou il est pour moi... il a toujours préféré rester à Kloten alors qu'il y reste !! En plus il est toujours blessé donc pour moi pas un renfort.

Parait que c'est plutôt Madame qui veut rester à Zurich. Mais bon, il a un contrat jusqu'en 2020 de toute façon...et il aura alors 35-36 ans, donc je pense qu'on le reverra plus.
Benutzeravatar
TEE-Zug
Platin-User
Beiträge: 823
Registriert: Sa Nov 24, 2012 11:28
Kontaktdaten:

Re: Kader 18/19

Beitragvon TEE-Zug » Di Aug 29, 2017 8:38

Da gebe ich dir Recht, Kurt. War auch nur als Beispiel gedacht, kam mir gerade nichts besseres in den Sinn, lach.
Forsberg
EHCB-Freak
Beiträge: 273
Registriert: Do Aug 27, 2015 13:17
Wohnort: am Bielersee
Kontaktdaten:

Re: Kader 18/19

Beitragvon Forsberg » Di Aug 29, 2017 9:39

Bei aller Freude über die Verlängerungen und die bestehenden Kontrakte 2017-2018 - wenn ich bei der Auflistung die auslaufenden Verträge per 2019 anschaue, dann hat Martin Steinegger doch eine grosse Challenge vor sich um den einen oder anderen Spieler zu binden. Anderseits würden sich diese Themen entschärfen wenn wir in dieser Saison einen Schritt nach vorne machen könnten und mit etwas Glück und Können die P-Offs früh schaffen und dann nicht in der ersten Runde scheitern. Das würde unsere Strategie mit jungen Spielern welche ergänzt werden durch Routiniers bestätigen und noch mehr Signalwirkung auf dem Markt zeigen. I still belive ...
Benutzeravatar
Rookie
Forum-Gott
Beiträge: 7028
Registriert: Do Aug 11, 2005 14:38
Wohnort: Scuphon
Kontaktdaten:

Re: Kader 18/19

Beitragvon Rookie » Di Aug 29, 2017 9:42

Ich denke, dass hier das Messer zwei Schneiden hat: Einerseits wollen wir natürlich die "Guten" Spieler behalten, andererseits ist es die andere Klinge für die, welche leistungsmässig nicht genügen, der Cut zur rechten Zeit kommt. Wie schon geschrieben: Schaffen wir die offs diese Saison und eventuell sogar den Halbfinal, werden sich viele Vertragsgespräche recht entspannt ergeben... 8)
Offense wins matches - Defense wins championships!
Benutzeravatar
Chelios
Fachsimpler
Beiträge: 130
Registriert: So Jan 25, 2015 10:35
Kontaktdaten:

Re: Kader 18/19

Beitragvon Chelios » Di Aug 29, 2017 11:44

Forsberg hat geschrieben:Bei aller Freude über die Verlängerungen und die bestehenden Kontrakte 2017-2018 - wenn ich bei der Auflistung die auslaufenden Verträge per 2019 anschaue, dann hat Martin Steinegger doch eine grosse Challenge vor sich um den einen oder anderen Spieler zu binden. Anderseits würden sich diese Themen entschärfen wenn wir in dieser Saison einen Schritt nach vorne machen könnten und mit etwas Glück und Können die P-Offs früh schaffen und dann nicht in der ersten Runde scheitern. Das würde unsere Strategie mit jungen Spielern welche ergänzt werden durch Routiniers bestätigen und noch mehr Signalwirkung auf dem Markt zeigen. I still belive ...

Sehe es ähnlich wie Rookie - so können "ungenügende" Spieler auch wieder "aussortiert" werden, Fakt (so hart es auch töten mag).
Dazu kommt ein weiterer, wesentlicher Punkt: LEISTUNG!
Wollen sich Spieler mit auslaufenden Verträgen für Vertragsverlängerungen oder besser dotierten Verträgen in anderen Clubs aufdrängen, müssen sie primär durch starke Leistungen auf sich aufmerksam machen. Von dieser Perfomance profitiert der EHCB schliesslich auch wieder, wenn auch mit dem Risiko, den Spieler dann in zwei Jahren wieder zu verlieren.
Persönlich bevorzuge ich diese Strategie bei Weitem. Gegenteilige Beispiele mit langzeitigen und hochdotierten Verträgen (z.T. "Rentenverträgen") gibt es einige (z.B. Ambri oder Fribourg).
Sollte es, wie schon erwähnt, eine gute Saison mit einer erneut frühzeitigen Playoff-Qualifikation oder gar einer Halbfinalteilnahme 8) geben, wird es mit Sicherheit wiederum vor Saisonbeginn Vertragsverlängerungen geben...
Benutzeravatar
TEE-Zug
Platin-User
Beiträge: 823
Registriert: Sa Nov 24, 2012 11:28
Kontaktdaten:

Re: Kader 18/19

Beitragvon TEE-Zug » Di Aug 29, 2017 13:55

Chelios hat geschrieben:
Forsberg hat geschrieben:Bei aller Freude über die Verlängerungen und die bestehenden Kontrakte 2017-2018 - wenn ich bei der Auflistung die auslaufenden Verträge per 2019 anschaue, dann hat Martin Steinegger doch eine grosse Challenge vor sich um den einen oder anderen Spieler zu binden. Anderseits würden sich diese Themen entschärfen wenn wir in dieser Saison einen Schritt nach vorne machen könnten und mit etwas Glück und Können die P-Offs früh schaffen und dann nicht in der ersten Runde scheitern. Das würde unsere Strategie mit jungen Spielern welche ergänzt werden durch Routiniers bestätigen und noch mehr Signalwirkung auf dem Markt zeigen. I still belive ...

Sehe es ähnlich wie Rookie - so können "ungenügende" Spieler auch wieder "aussortiert" werden, Fakt (so hart es auch töten mag).
Dazu kommt ein weiterer, wesentlicher Punkt: LEISTUNG!
Wollen sich Spieler mit auslaufenden Verträgen für Vertragsverlängerungen oder besser dotierten Verträgen in anderen Clubs aufdrängen, müssen sie primär durch starke Leistungen auf sich aufmerksam machen. Von dieser Perfomance profitiert der EHCB schliesslich auch wieder, wenn auch mit dem Risiko, den Spieler dann in zwei Jahren wieder zu verlieren.
Persönlich bevorzuge ich diese Strategie bei Weitem. Gegenteilige Beispiele mit langzeitigen und hochdotierten Verträgen (z.T. "Rentenverträgen") gibt es einige (z.B. Ambri oder Fribourg).
Sollte es, wie schon erwähnt, eine gute Saison mit einer erneut frühzeitigen Playoff-Qualifikation oder gar einer Halbfinalteilnahme 8) geben, wird es mit Sicherheit wiederum vor Saisonbeginn Vertragsverlängerungen geben...


Trotzdem ist zu hoffen das es beim tönen bleibt. LACH
üse
Platin-User
Beiträge: 1753
Registriert: Fr Sep 15, 2006 10:24
Kontaktdaten:

Re: Kader 18/19

Beitragvon üse » Di Aug 29, 2017 14:04

Ich denke dass wird noch einige Jahre unser Problem bleiben. Wir holen unbekannte Spieler bauen Sie auf und sie werden uns wieder verlassen.
Sei es wegen dem Geld oder höheren Ambitionen. Da wird auch eine Playoff Quali nicht wahnsinnig viel bringen.
Beispiele gibt es genügend. Rossi, Untersander, Wellinger, Lötscher, Kparghai etc. Ich gehe davon aus das wird bei Schmutz nicht anders sein und er wird in 2 Jahren weg sein.
Daher scheint es mir wichtig, den eingeschlagenen Weg weiter zu gehen. Der Nachwuchs. So können abgeworbene Spieler günstig ersetzt und aufgebaut werden. Das gesparte Geld kann in Vertragsverlängerungen investiert werden. Zudem besteht bei den "eigenen" Spieler die Hoffnung, dass Sie sich mehr mit dem Klub identifizieren und nicht gleich wieder losziehen. So ala Hollenstein in Kloten.

Zurück zu „EHCB-Fans“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Pierot und 17 Gäste